// smart times 2017 – so electrified and at its best!

smarttimes-2017-salou-parade-20170617-125717

Man nehme ein beliebtes Reiseziel vor hinreißender Kulisse, gebe kulturelle und kulinarische Highlights nicht zu knapp hinzu und kröne diesen Sehnsuchtsort mit ungebrochen sommerlichem Wetter. So einfach und dennoch anspruchsvoll sind die Zutaten für die perfekte smart times – Location. Diese haben wir in diesem Jahr an der sonnenverwöhnten katalanischen Küste, ca. 100 km südlich von Barcelona, gefunden. Und haben damit für unseren Kunden, die Daimler AG, am 16. und 17. Juni 2017 den Geschmack der Fans ins Herz getroffen. In Salou scheint man Leichtigkeit und Lebensfreude geradezu erfunden zu haben: Touristen und Einheimische ließen sich von Enthusiasmus und Lebensfreude tausender smart Fans bereitwillig mitreißen oder –besser gesagt- elektrifizieren. Apropos: „Electrify your life“ – das spannungsgeladene Motto setzte den gesamten Küstenort für 2 Tage unter Strom. Tausende feierten allabendlich vor der gigantischen smart times-Bühne am Strand, stellten sich den Herausforderungen beim Escape Game, bestaunten den Einfallsreichtum beim craziest smart Contest. Im großzügigen smart Driving Parcours überzeugten sich Community und Touristen vom Fahrgefühl der vollständig elektrifizierten smart – Flotte. Im bunten Gemenge der kilometerlangen Promenade hatte sich smart times 2017 niedergelassen und vom breiten Strand Besitz ergriffen. Nicht nur die smart Community verweilte gern bei den Angeboten der Ausstellermeile oder streifte sich die VR-Brille über. In der Kids Area wurde gebuddelt was der weiße Sand hergab und nebenan, im Herzen des Geländes, präsentierten die Clubs sich und ihre Aktivitäten. Ab Mittwoch bereits konnten sich die Fans den angebotenen Excursions anschließen. Und so stimmten bunte Paraden auf dem gemeinsamen Weg nach Reus, Tarragona und Barcelona auf das weltgrößte Treffen der smart Gemeinschaft ein. Highlight war wie immer die smart times-Parade, die sich als scheinbar nicht enden wollender Corso entlang der Küstenstraßen und erstaunt jubelnden Menschenmengen präsentierte. Der Samstag fand seinen Ausklang mit einer gigantischen electric-Drive Show und lockte mit NERVO Tausende auf das Gelände. Am Sonntag dann waren auch die smart times 2017 Geschichte – ein sonniges, elektrisierendes Sommermärchen. Und dann rauschten die Fans wieder zurück in 45 Nationen. So electrified and at its best.