// Crowdinvesting – DIE Chance für Startups!

Crowdinvesting

Viele Start-ups haben eine tolle Geschäftsidee, verfügen jedoch über wenig oder kein Startkapital. Bislang mussten sich Gründer in diesem Falle auf die Suche nach einem großen Investor begeben oder eine Bank überzeugen, ihr Risiko mitzutragen. Crowdinvesting macht Schluss mit langwierigen Traditionen und bietet Start-ups die Möglichkeit, einfach und rasch an Startkapital zu kommen. Bei dieser Finanzierungsform beteiligen sich zahlreiche Personen via Internet mit typischerweise geringen Geldbeiträgen an jungen Unternehmen. Die Investoren werden auf diese Weise zu Teilhabern und erhalten anteilig Rendite. Sollten diese erfreulicherweise erwirtschaftet werden.
Online-Plattformen bieten jungen Unternehmen die Möglichkeit, ihre Innovationen zu präsentieren und von überzeugten Investoren Kapital zu erhalten. Mit Crowdinvesting eröffnet sich einer breiten Bevölkerungsschicht die unkomplizierte Möglichkeit, frische, kluge Ideen zu unterstützen und auf den Markt zu bringen.
Unser Kunde FREYGEIST hat’s geschafft – mit genau jener Form der Finanzierung wird den Jungs gerade die Serienproduktion ihrer lightweight e-Bikes ermöglicht. Aktuell steht das Start-up auf der Plattform www.companisto.com bei einem Investment von über 1 Mio. Euro. Wir fiebern mit und sind gespannt, ob das Maximum von 1,2 Mio. Euro in den restlichen 14 Tagen erreicht wird.